Fabi konkurrenziert den Strassenverkehr nicht, sondern ergänzt ihn.

fabi-binder-gfellerSonst sind Max Binder und Matthias Gfeller oft politische Gegner. Für ein JA zu FABI am 9. Februar 2014 kämpfen Sie aber gemeinsam. Lesen Sie das Interview mit Nationalrat Max Binder und Stadtrat Matthias Gfeller im Landboten zur Vorlage FABI und dessen Bedeutung für den Metropolitanraum Zürich sowie für die Region Ostschweiz.

Anmeldung Newsletter

Sind Sie interessiert an unserem Newsletter?
Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus.

x