Zürcher Kantonsrat fordert Brüttener Tunnel

Der Zürcher Kantonsrat hat sich an seiner gestrigen Sitzung deutlich für den Brüttener Tunnel ausgesprochen. Mit 131 Stimmen hat er eine Standesinitiative verabschiedet. Darin fordert er den Bund auf, den Brüttener Tunnel zwischen Bassersdorf und Winterthur in die Vorlage Bahn 2030 aufzunehmen.

Die Städte-Allianz begrüsst diesen Schritt. Die klare Ablehnung der VCS-Initiatve „Schienen für Zürich“ im September zeigt deutlich, dass auch die Bevölkerung die Behebung des Engpasses zwischen Zürich und Winterthur durch eine nachhaltige Lösung wie den Brüttener Tunnel befürwortet.

09.11.2010
Der Kantonsrat will den Brüttener Tunnel
Link: Tages-Anzeiger Online

09.11.2010
Standesinitiative zum Brüttener-Tunnel

Link: NZZ Online

Anmeldung Newsletter

Sind Sie interessiert an unserem Newsletter?
Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus.

x